Doppelhotel

Neue Ansicht des Gesamtprojekts “ Europaviertel, Baufeld 15″ – – Blick Ecke Wolframstraße/Nordbahnhof Straße

Die Fertigstellung des Doppelhotel Hampton by Hilton und HOLIDAY INN EXPRESS an der Ecke Wolframstraße/Nordbahnhof Straße – im Zentrum von Stuttgart – schreitet voran. Das Grundstück befindet sich direkt neben dem 43.000 qm großen Shopping-Center „Milaneo“, das im Oktober 2014 eröffnet wurde. Der Initiator und Entwickler des Projekts, die Kommunalprojekt ppp AG realisiert mit einem etablierten süddeutschen Baupartner die zwei Hotels mit insgesamt über 300 Zimmern. Das „Holiday Inn Express“ verfügt über 144 Zimmer und das „Hampton by Hilton“ über 157 Zimmer. Im Hampton by Hilton werden neben einem Restaurant und einem Bistro auch Konferenzflächen und ein Wellnessbereich angeboten.
Die Baumanagementgesellschaft ASTO Communal Projektentwicklung, eine Gesellschaft der asto Group, übernimmt für die Initiatoren die Bauherrenvertretung.

Der ehemalige „Baubürgermeister Matthias Hahn (SPD) lobt den „klassischen, strengen Bau“, der das „Preisgericht sehr überzeugt“ hat. […] Für Hahn ist das knapp 1500 Quadratmeter große, dreieckig zugeschnittene Areal zwischen neuer Stadtbahnbrücke und der Ost-Fassade des Milaneos ein „brillanter Platz“ für ein Hotel. Er verweist auf die gute Erschließung durch den Öffentlichen Nahverkehr, hält doch von 2016 an die U 12 direkt vor der Hotelpforte an der Haltestelle Budapester Platz.“ Quelle: StZ

Daten & Fakten

Auftraggeber:
Objektgesellschaft Hotelprojekt Stuttgart, vertreten durch Matthäus Schmid Immobilien Verwaltungs GmbH

Fertigstellung: 2020

Zimmer:
157 Hotelzimmer HbH,
144 Hotelzimmer HIEX

Fläche: 15.736 m² BGF

Sieger des Realisierungswettbewerb: Architekturbüro Eike Becker, Berlin

Fertigstellung: 2020